Hilfe:Beobachtungsliste

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hilfe > Benutzerkonto > Beobachtungsliste
Zu deiner Beobachtungsliste

Die Beobachtungsliste in der Wikipedia ermöglicht allen angemeldeten Nutzern, sich eine komfortable Übersicht über die Änderungen an individuell ausgewählten Seiten anzeigen zu lassen. Aus technischen Gründen können jedoch keine Änderungen angezeigt werden, die länger als 30 Tage zurückliegen.

Zu jeder beobachteten Seite wird auch die zugehörige Diskussionsseite mitbeobachtet. Umgekehrt wird auch der Artikel mitbeobachtet, wenn man eine Diskussionsseite auf seine Beobachtungsliste setzt.

Dynamisch erzeugte Seiten (Suchergebnisse, Statistiken etc. – also alle Spezialseiten) können nicht beobachtet werden.

Seiten beobachten / nicht mehr beobachten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seite beobachten (Vector-Skin): Stern anklicken oder Häkchen machen

Jeder Artikel oder eine beliebige andere Seite (außer Spezialseiten) von Wikipedia kann auf die persönliche Beobachtungsliste gesetzt werden, indem …

  • … auf einer der angezeigten Seiten auf den Stern oben rechts (im Vector-Skin) oder bei einer anderen Skin auf das Wort „Beobachten“ geklickt wird. Der Stern ist an die Lesezeichen-Funktion mehrerer Browser und anderer Portale mit ähnlicher Funktion angelehnt.
    Stern (blau, gefüllt) – diese Seite wird beobachtet
  • … die Seite im Bearbeitungsmodus geöffnet wird, später das Kästchen unterhalb der Zusammenfassungszeile angeklickt und die Änderung gespeichert wird.
    Häkchen Diese Seite beobachten

Mit Hilfe der Vorlage {{Watch}} lässt sich in eine Seite ein Link einfügen, der die Seite ebenfalls in die Beobachtungsliste aufnimmt; dies ist für bestimmte Funktionsseiten vorgesehen.

Die Seite kann von der Beobachtungsliste wieder entfernt werden, indem …

  • … bei der Seitenanzeige erneut auf den Stern oder den Reiter „Beobachten“ oben rechts geklickt wird.
    Stern (blau, leer) – diese Seite wird nicht beobachtet
  • … die Seite bearbeitet, die Markierung des Kästchens dort wieder entfernt und so gespeichert wird.
    0 Diese Seite beobachten

Alternativ kann man die Liste der beobachteten Seiten auch in Gänze bearbeiten. Hierfür stehen die Funktionen „normal bearbeiten“, „im Listenformat bearbeiten (Import/Export)“ und „Beobachtungsliste leeren“ zur Verfügung.

Ein anderer Weg ist die generelle Benutzer-Einstellung, um dort beispielsweise jede Seite, die man selbst bearbeitet, gesichtet, verschoben oder erstellt hat, automatisch zu beobachten. Vorlage:Hilfe/pref

Auf der Registerkarte können die entsprechenden Optionen Häkchen aktiviert oder wieder 0 ausgeschaltet werden.

Die Beobachtung bezieht sich immer gleichzeitig auf die eigentliche Seite und die zugehörige Diskussionsseite; auf welcher der beiden der Beobachtungsstatus geändert wird, ist gleich.

Format der Beobachtungsliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Nutzung der Beobachtungsliste ist die Anzeige unterteilt in einen Bereich Anzeigeoptionen, darunter gefolgt von der eigentlichen Beobachtungsliste.Hilfe:Beobachtungsliste/format


Ergänzende Erklärungen

  • Wenn man eingestellt hat, dass alle Änderungen ausgeblendet werden, die mit K oder B markiert sind, und die letzte Änderung des jeweiligen Tages eine solche Änderung war, erscheint die Seite nicht in der Beobachtungsliste des jeweiligen Tages.[1] Manche Benutzer bevorzugen daher die Option „Alle Änderungen im Zeitraum“.
  • Wenn vor dem Bearbeitungskommentar etwas in grau-kursiv abgesetzter Schrift erscheint, dann ist es eine Zwischenüberschrift. Sie wurde dadurch generiert, dass bei der Bearbeitung eines einzelnen Abschnitts in der Zusammenfassung automatisch diese Zwischenüberschrift in /* … */ gesetzt worden ist. Unmittelbar vor der Zwischenüberschrift steht ein Pfeil als direkte Verlinkung genau dieses Abschnitts.

Alle Seiten als besucht markieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mitte 2012 wurde neu eingeführt, dass Seiten hervorgehoben werden, die man bis zur Erstellung der Beobachtungsliste noch nicht wieder besucht hatte; sie erscheinen zurzeit in Fettschrift. Sobald man sich die Seite oder den entsprechenden Versionsunterschied angesehen hat, wird der Eintrag normal dargestellt. Außerdem wird eine Schaltfläche Alle Seiten als besucht markieren angeboten; sie markiert sämtliche beobachteten (nicht nur alle momentan angezeigten) Seiten als „besucht“.

Darstellungsarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt drei Möglichkeiten, sich die Beobachtungsliste anzeigen zu lassen. In der Kopfzeile jeder Darstellungsart gibt es die Möglichkeit, zwischen den Ansichten oder Bearbeitungsmodi zu wechseln.

Änderungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anzeige der letzten Änderungen

  • Die unterschiedlichen Anzeigeformen Standardansicht, erweiterte Beobachtungsliste und Seitenbezogene Gruppierung wurde im Abschnitt Format der Beobachtungsliste beschrieben.
  • Die Änderungen der letzten Stunden oder Tage werden chronologisch, nach Datum und Uhrzeit absteigend, aufgelistet.

normal bearbeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spezial:Beobachtungsliste bearbeiten

  • Es werden alle beobachteten Seiten aufgelistet, und zwar sortiert nach Namensräumen und ansonsten alphabetisch.[2]
  • Das gezeigte Formular ermöglicht das Auswählen von Seiten, die nicht mehr beobachtet werden sollen.
  • Ein kursiver Seitenname zeigt an, dass der Eintrag eine Weiterleitungsseite ist.
  • Die Auflistung meint jeweils die eigentliche Seite und die zugehörige Diskussionsseite.

Beispiel:

Vorlage:Hilfe/Simulation
Einträge von der Beobachtungsliste entfernen
Dies sind die Einträge deiner Beobachtungsliste. Um Einträge zu entfernen, markiere die Kästchen neben den Einträgen und klicke am Ende der Seite auf „Einträge entfernen“. Du kannst deine Beobachtungsliste auch im Listenformat bearbeiten.
(Artikel-)

Häkchen Der Artikel (Diskussion | Versionsgeschichte)
0 Der Herr der Ringe (Diskussion | Versionsgeschichte)
0 … … … … … … … … … … … …

Benutzer

0 Benutzer:ABC (Diskussion | Versionsgeschichte| Benutzerbeiträge)
Häkchen Benutzer:XYZ (Diskussion | Versionsgeschichte| Benutzerbeiträge)
0 … … … … … … … … … … … …

… … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … …
… … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … …

Einträge entfernen


Nach Betätigen von Einträge entfernen werden die soeben von der Beobachtungsliste entfernten Seiten noch einmal aufgelistet. Falls ein Irrtum unterlaufen war, kann man den angebotenen Links folgen und die Seiten erneut zur Liste hinzufügen.

im Listenformat bearbeiten (Import/Export)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spezial:Beobachtungsliste bearbeiten/raw

  • Alle Seiten wie zuvor, jedoch stehen die Namen der beobachteten Seiten als unformatierter Text mit einem Eintrag pro Zeile in einem einzigen Textfeld.
  • Die Liste kann mit einem externen Editor bearbeitet werden; es können Seitennamen aus der Beobachtung entfernt oder hinzugefügt werden.
  • Dies wird auch „Listen- oder Import/Export-Bearbeitung“ genannt.
  • Auf der eigenen Festplatte lassen sich damit hin und wieder Sicherheitskopien der Liste abspeichern.

Beispiel:

Vorlage:Hilfe/Simulation
Beobachtungsliste im Listenformat bearbeiten
Dies sind die Einträge deiner Beobachtungsliste im Listenformat. Die Einträge können zeilenweise gelöscht oder hinzugefügt werden. Pro Zeile ist ein Eintrag erlaubt. Sobald du fertig bist, klicke auf „Beobachtungsliste aktualisieren“. Du kannst auch die Standardseite zum Bearbeiten benutzen.
Einträge:

Berlin
Das Buch
Der Artikel
Der Herr der Ringe
Benutzer:ABC
Benutzer:Benutzer:Benutzer/Unterseite
Benutzer:Benutzer:Krdbot/RedirectDeeplink
Benutzer:XYZ
Wikipedia:Administratoren/Anfragen
Wikipedia:Fragen zur Wikipedia
Wikipedia:Starthilfe

Beobachtungsliste aktualisieren

Beobachtungsliste leeren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um die Beobachtungsliste vollständig zu leeren, gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. In der Unterzeile unterhalb der Überschrift wird diese Option (seit Mai 2014[3]) zum Schluss angeboten. Nach dem Klick auf den Link ist noch eine gesonderte Bestätigung erforderlich; die Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden.
    • Mit der Exportliste kann man den vorherigen Zustand als Datei sichern und daraus mit einem externen Editor den Grundstock für die neue Beobachtungsliste herausfiltern.
  2. Über die Listenbearbeitung – ein leeres Textfeld abspeichern.
    • Bei weit mehr als 10.000 Einträgen kann es dazu kommen, dass das Textfeld so groß wird, dass es sich im Browser nicht mehr darstellen lässt.
Vorlage:Hilfe/Simulation
Beobachtungsliste leeren
Alle Seiten werden ausnahmslos von deiner Beobachtungsliste entfernt.

Beobachtungsliste unwiderruflich leeren

Kategorien und eingebundene Vorlagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Beobachtungsliste zeigt normalerweise nur Änderungen, die am Quelltext der beobachteten Seite erfolgen. Das bedeutet insbesondere, dass bei der Beobachtung von Kategorien nur Änderungen am Erklärungstext und an der Diskussionsseite angezeigt werden.

  • Seit Januar 2016 ist es möglich, auch das Hinzufügen oder Entfernen von Artikeln zu einer Kategorie zu beobachten.
  • Eine weitere Möglichkeit, Zugänge und Abgänge in einer Kategorie und ihren Unterkategorien zu erfassen, ist über die Vorlage:Artikelinventar gegeben.[4]
  • Änderungen an eingebundenen Vorlagen werden jedoch weiterhin nicht erfasst.

Besondere Beobachtungslisten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alternativ zur Funktion der Beobachtungsliste kann man auch die Spezialseite Änderungen an verlinkten Seiten benutzen, um eine beliebige Seite zu einer Art „gemeinsamer Beobachtungsliste“ für mehrere Bearbeiter zu machen. Beispiele hierfür:

In der regulären Beobachtungsliste ist es nicht möglich, nur einen bestimmten Abschnitt einer Seite zu beobachten. Die Beobachtung von vielfach editierten Diskussionsseiten führt daher zu langen Beobachtungslisten. Mit DrTrigonBot, dem Bot von Benutzer:DrTrigon kann man sich jedoch eine Diskussionszusammenfassung erzeugen lassen, die nur auf Diskussionsabschnitte reagiert, in denen man selbst signiert hat. Hierzu muss man einen Eintrag unter Benutzer:DrTrigonBot/Diene Mir! anlegen.

Privatsphäre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Beobachtungslisten sind für andere Benutzer nicht sichtbar (mit Ausnahme der Server-Administratoren, nicht für Projekt-Administratoren).

Zu jeder Beobachtungsliste gibt es einen geheimen Schlüssel, der normalerweise automatisch generiert wird – den „Watchlist token“.[5]

Vorlage:Hilfe/pref Vorlage:Hilfe/Simulation

Er kann über die Spezialseite Tokens zurücksetzen zurückgesetzt werden, beim nächsten Besuch der Beobachtungsliste wird dann automatisch ein neuer generiert. Wer diesen token kennt, kann auch Beobachtungslisten einsehen, ohne als dieser Benutzer angemeldet zu sein. Zu einer Nutzungsmöglichkeit siehe unten.

Achtung: Wenn man als angemeldeter Benutzer eine HTML-Seite abspeichert, ist der token im Quelltext der Seite eingebettet. Gibt man eine solche HTML-Datei weiter, bekommen auch andere die Möglichkeit, die Zusammenstellung der eigenen Beobachtungsliste einzusehen.

Die Anzahl von Nutzern, die eine Seite auf ihrer Beobachtungsliste haben, kann seit Anfang 2013 in den Seiteninformationen (in der Werkzeugbox jeder Seite) für jede Seite individuell angezeigt werden; also auf dieser Seite. Zum Vandalismusschutz geschieht dies aber nur, wenn es mehr als 30 Beobachter gibt, um keine Hinweise auf wenig oder überhaupt nicht beobachtete Seiten zu geben.

Verbesserte Beobachtungsliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Juli 2018 wurden für die Beobachtungsliste erweiterte Einstellmöglichkeiten zur Filterung oder farblichen Markierung der erfolgten Änderungen freigeschaltet englisch Edit Review Improvements (ERI). Wenn du diese Optionen nicht nutzen möchtest wähle:

Vorlage:Hilfe/pref Vorlage:Hilfe/Simulation

Weitere Informationen

Zusätzliche Tools[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Benutzerskripte stehen Werkzeuge zur Verfügung, mit denen sich die Anzeige und Funktionalität der Beobachtungsliste individuell umgestalten lassen.

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wem das Layout so nicht gefällt, wer keine oder eine andere Hervorhebung wünscht, kann dies mittels CSS individuell gestalten. Dabei ist es möglich:

  • bestimmte Seitennamen oder Unterseiten besonders hervorzuheben;
  • Zeilen abwechselnd mit farbigem Hintergrund zu unterlegen – so sind zusammenhängende Einträge auf schmalen Bildschirmfenstern leichter zu unterscheiden.

Feed[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für die Beobachtungsliste lassen sich RSS- und Atom-Feeds erstellen. Der entsprechende Link hat dabei den Grundaufbau

  • https:https://de.wikipedia.beta.wmflabs.org/w/api.php?action=feedwatchlist&wlowner=NUTZERNAME&wltoken=TOKEN

wobei mit dem TOKEN als Passwort der Zugriff auf den Feed für Unberechtigte unterbunden wird. Näheres siehe im Abschnitt Privatsphäre. Da die URL den geheimen token enthält, sollte man den Link nicht auf seinen allgemein sichtbaren Benutzerseiten abspeichern.

Ähnlich der Beobachtungsliste selbst lässt sich auch der Feed anpassen. Dazu muss der Link zu dem Feed um entsprechende Parameter erweitert werden (Dokumentation siehe MediaWiki oder Modul-Dokumentation). Beispielsweise mit &feedformat=atom, um einen Atom- statt RSS-Feed zu erstellen oder &wlexcludeuser=NUTZERNAME um die eigenen Beiträge auszublenden.

Es ist auch möglich, Änderungen an Seiten in Kategorien zu abonnieren; dazu dient das Tool catfood.

Verlinkung bestimmter Konfiguration[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Über URL-Parameter kann eine bestimmte Konstellation von Darstellungs-Optionen verlinkt werden; auch als Bookmark abgespeichert werden.

Dies ist auch jeweils in der Adresszeile des Browsers sichtbar; außer es wurde zuletzt der Button Anwenden angeklickt.

Globale Beobachtungsliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

crosswatch
Beobachtungslisten von allen Wikis an einem zentralen Punkt abrufen.
Das Tool befindet sich zurzeit in der Beta-Phase.

Weitere Informationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • URL-Parameter für bestimmte fest gespeicherte Konfigurationen der Beobachtungsliste

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. phab:T11790 (Bugzilla:9790)
  2. Genau genommen: Nach Zeichenkodierung
  3. MW 1.24wmf5 / phab:T15250 (Bugzilla:13250) / gerrit:132500
  4. Eine Diskussion über weitere Ansätze findet sich unter Wikipedia:Kategorien beobachten.
  5. Wenn kein Token angegeben wurde, so wird von der Software ein Token beim Besuch der Beobachtungsliste erstellt; phab:T23912 (Bugzilla:21912).